Die nächste Fahrt geht rü-rü-rückwärts!!!

Die nächste Fahrt geht rü-rü-rückwärts!!!

Sonntag, 08.05.2022 22:00
Thorsten Balu von Eicken

Nach der Invite ist bekanntlich vor der Invite...



Verehrte Fangemeinde (und solche, die es noch werden wollen),

nach langer Wartezeit konnten wir - gemeinsam mit euch - endlich Anfang April die Invite 78 durchziehen und schon steht die nächste Zocke in den Startlöchern. Wie in unserer Nachlese bereits angekündigt, werden wir uns am Wochenende vom 09. bis 11. September 2022 wieder an bekannter Stelle in Drewer einfinden, wenn es heißt "Welcome to the Indian Summer".

Nach dem reibungslosen Einlassablauf beim vergangenen Event werden wir auch die Invite 79 wieder unter den erweiterten 2G plus (2G+)-Regeln (NRW) durchführen.

Das bedeutet für euch auch dieses Mal:

  • Impfnachweis (in schriftlichem Original oder per App)
  • oder Genesenenstatus (mind. 28, höchstens 90 Tage nach pos. Test, offizieller Nachweis!) UND
  • aktueller Test: Schnelltest höchstens 24 Std. alt oder PCR-Test max. 48 Std. alt (offiz. Nachweis!)
  • Wir akzeptieren KEINE Screenshots oder Kopien!
  • Achtung: Das Ganze gilt ohne Ausnahme auch für Besucher!

Alle relevanten Punkte müssen für eine Teilnahme erfüllt sein.

Wer auf der Invite 78 war, weiß bereits, wie es geht. Da hat es ohne Ausnahme hervorragend geklappt und es gab am Montag nach der LAN keine uns gemeldete Neuinfektion unter den Teilnehmern. Gute Sache!

Den Ablauf am Einlass machen wir ebenfalls wieder wie gehabt:

  • Ihr kommt ohne Gepäck, aber bitte mit Maske zum Vorzelt, wo wir eure Impf- oder Genesenen-Nachweise und den aktuellen Test kontrollieren und erhaltet dort ein Transferbändchen, mit dem ihr die Halle betreten dürft.
  • Am Infopoint erhaltet ihr dann das offizielle Teilnehmerbändchen und könnt eure Sachen holen und euren Platz einnehmen. Ebenso könnt ihr danach auf die Masken verzichten.

Dies ist der Stand bis jetzt und wir hoffen, dass sich dahingehend bis September nichts mehr zum Negativen ändert. Vielleicht werden die Maßnahmen auch noch weiter gelockert. Auf jeden Fall halten wir euch auf dem Laufenden.


Die Anmeldung zur Invite 79 beginnt am kommenden Sonntag, 15. Mai 2022 um 20:00 Uhr.

Die Sitzplatzreservierung startet am Sonntag, 05. Juni 2022 um 20:00 Uhr.


Jetzt kommen wir zu einem weiteren, leider nicht so schönen Punkt:

Aufgrund der allgemeinen Teuerungen zunächst durch die Corona-Krise und aktuell den russischen Angriffskrieg auf die Ukraine sind auch wir gezwungen, unseren Eintrittspreis anzugleichen. Der Träger der Schützenhalle gibt die gestiegenen Energiepreise über einen ordentlichen Aufschlag bei der Hallenmiete an uns weiter und die Kostenexplosion bei vielen Lebensmitteln habt ihr beim Einkaufen sicher selbst schon bemerkt.

Seit etlichen Jahren konnten wir den Eintrittspreis stabil halten, das funktioniert bei unserem All Inclusive-Angebot jetzt leider nicht mehr. Daher wird der Eintrittspreis ab sofort wie folgt aussehen:

  • Vorkasse: 65,00 Euro
  • Abendkasse: 75,00 Euro

Auch wenn uns bewusst ist, dass es möglichweise den einen oder anderen geben wird, der aus vorgenannten Gründen künftig nicht mehr teilnehmen will oder kann, hoffen wir auf euer Verständnis. Nur so können wir unser Angebot für euch auch weiterhin aufrecht erhalten, denn das "All Inclusive" ist nun mal unser Alleinstellungsmerkmal und das soll für euch auch zukünftig so bleiben.


Betreffend Bestuhlung und Hardware zum Ausleihen über unseren Partner Zed Up! wird es bald noch eine gesonderte News geben. Daher lohnt es sich, regelmäßig einen Blick auf unsere Seite zu werfen.


Sodele, wir freuen uns auf viele Anmeldungen.

Bleibt gesund, wir sehen uns hoffentlich alle im September wieder,

euer LAN-Team e.V.

Allgemein >> Allgemein > Die nächste Fahrt geht rü-rü-rückwärts!!!
Antwort erstellen
Autor Thema: Die nächste Fahrt geht rü-rü-rückwärts!!!
Winterfox
03.06.2022 um 06:04 AntwortBenutzerprofilNachricht senden
NEW

Clan: Kein Clan
Postings: 6

Ein freundliches Hallo zusammen.
Ich bin seit Jahren Stammgast bei euch, schon seit Hemmerde Zeiten.
Ich fand das Angebot, wie es war, schon ok.
Jetzt ist es aber so, das nochmal 15 Euro dazu kommen, für die Anfahrt muss ich auch ca 20 Euro berappen, so das ich für die Lan bei ca 85 Euro läge, Abendkasse 95 Euro.
Irgendwo hört es dann, auch mal auf.
Ich hätte mit 5 Euro mehr noch Leben können, aber was ich nicht einsehe ist, das ich den Hallenumbau subventioniere. Klar die Halle ist schön geworden, aber es gibt auch andere Locations, die dann auch ganz nett sind und dabei etwas günstiger. Das es schwer ist, eine geeignete Location zu finden, weiss ich.
Vielleicht sollte man dann in Erwägung ziehen, wenn man nichts in der Größe findet, eine kleinere Location für bis zu 50 Leute zu suchen, wie früher. Fand ich eh schöner, die Hermmerde Zeiten.
Ist nur meine Meinung, andere haben vielleicht eine andere Meinung.
Könnt ja schreiben, wie Ihr das seht ?
Viele Grüße Winterfox

 
Balu
04.06.2022 um 15:31Editiert von Balu - 05.06.2022 um 18:00 AntwortBenutzerprofilNachricht senden

NEW

Clan: LAN-Team e.V. // Team Junien
Postings: 2366

DA LANG NACH DA NANG!!!
Hi Bernd,
ich persönlich kann deine Argumentation durchaus nachvollziehen, allerdings will ich deine Rechnung mal in einem anderen Kontext betrachten.
Ich habe gestern gesehen, dass du eine Karte für die Junien suchst. Ok, du wohnst in Herdecke, das liegt quasi nebenan, was sicher bedeutet, dass du zu Hause schläfst. Wenn du also Freitag rüberfährst, irgendwann in der Nacht zurück, am Samstag das gleiche und dann vielleicht am Sonntag auch nochmal die Strecke, wären das auch sechs Fahrten. Du nimmst wahrscheinlich die B54, also rechne ich etwa 8 Kilometer für eine Fahrt, das wären zusammen rund 50 Kilometer. Was verbraucht dein Auto? Vielleicht 10 bis 20€ für den Sprit? Möglicherweise auch weniger. Ok, dann kostet dich das Wochenende 50€ Eintritt für die Junien und die Ausgaben für die Fahrt. Vielleicht pennst du auch in der Halle, dann liegen deine Fahrtkosten vielleicht bei 5€. Egal wie auch immer, dann kommst du mit 50 bis 70€ hin und ja, das ist echt günstig.

Aber (!)... du hast da keinerlei Verpflegung mit im Preis drin. Weder Essen noch Getränke. Du warst ja schon zweimal auf einer Junien und weißt daher auch, dass Selbstverpflegung in der Halle nicht gestattet ist.

Also gibt es folgende Möglichkeiten:
Die Theke für Getränke und Knabberkram - kostet Geld.
Der Pizzamann unten in der Halle - kostet Geld.
Der Caterer von der Stadthalle für Frühstück, Mittagessen, Snacks und Abendessen - kostet Geld.

Ich gehe mal davon aus, dass du dir bestimmt das eine oder andere Getränk an der Theke gönnst und dir vielleicht auch eine Pizza, Pommes oder einen Burger einwirfst. Ich vermute jetzt einfach mal, dass du wahrscheinlich nicht auswärts beim Fastfood-Tempel deines Vertrauens oder Döner/Pizza/Chinesen essen gehst. Vielleicht isst du ja auch zu Hause, weswegen du keine Extrakosten hättest.
Dann kostet dich die Versorgung am Wochenende vielleicht 10 bis 20€, vielleicht mehr, vielleicht aber auch gar nichts.

Also hast du Gesamtkosten von vielleicht 55 bis 100€, je nachdem, wie du dich versorgst.

Aber keiner weiß, ob Caterer, Pizzamann und Halle nicht auch demnächst die Preise "angleichen", was dann dort zu Erhöhungen führt, möglicherweise auch beim Eintrittpreis. Man wird sehen, was die Zukunft bringt.

Übrigens soll es nicht wenige Gäste der Junien geben, die über das Wochenende sogar ein Hotelzimmer nebenan im Mercure buchen - liegt zwischen 180 und 200€, je nach Buchungsplattform - und ordentlich Geld für Essen und Trinken ausgeben.

Jetzt mal zur Invite...

Du hast mit Kosten von rund 85€ gerechnet, also 65€ Eintritt und 20€ Anfahrt.
Dafür hast du ein All Inclusive mit großer Getränkeauswahl, zweimal Frühstück, zwei Hauptmahlzeiten und Grillwurst rund um die Uhr. Du kannst also so viel essen, wie reinpasst bzw. wie verfügbar ist. Zudem kannst du dir eigenes Grillgut, Snacks und was weiß ich auch immer mitbringen.
So what? Ist doch eigentlich perfekt, oder? Alles drin!

Ja, alles ist durch Corona, die Lieferengpässe in China und den Krieg in Osteuropa teurer geworden: Lebensmittel, Benzin, Gas und Strom, Miete und etliche anderen Dinge. Jede Instanz gibt die gestiegenen Kosten an die nächste weiter und am Ende steht der Verbraucher, in unserem Falle der Gast. Und dieser muss für sich entscheiden, ob er das akzeptiert oder ablehnt.

Die Invite ist nur mit dem All Inclusive-Konzept die Invite. Wir hätten es uns auch anders gewünscht, es ist aber ohne Preiserhöhung nicht realisierbar. Es geht ja nicht nur um die Verpflegung für die Gäste, sondern auch um die Kosten im Hintergrund für Hardware, Peripherie, Versicherungen, Logistik, Strom etc. Und ja, wir haben zichmal gerechnet.
Jeder ist eingeladen, sich mal mit unserem Kassenwart und dem Gesamtvorstand hinzusetzen und sich eine Invite durchrechnen zu lassen. Mit nur 5€ wäre es diesmal nicht getan gewesen, sogar 10€ waren laut Kalkulation zu knapp.
Und die Abendkasse mit 75€ kommt für den normalen Gast doch gar nicht infrage, das ist nur für spontane Teilnehmer, also im Schnitt ein bis zwei zusätzliche (ungeplante) Gäste pro Party.

Dann hast du die Location erwähnt und dass wir es lieber wieder kleiner machen sollten wie seinerzeit in Hemmerde. Du weißt, dass sich auf der Junien über 700 Leute tummeln (666 Gäste plus 37 Teammitglieder)? Das nur zu dem Thema kleiner bzw. schöner... ;)

Weißt du, wie lange wir nach einem geeigneten Veranstaltungsort für 40 bis 50 Gäste gesucht haben, als wir damals(tm) die Info bekamen, dass das Bürgerhaus abgerissen werden soll? Ja, wir hatten das Angebot von der AWO in Hemmerde, mit in das neue Gemeindezentrum "Arche" zu gehen. Aber maximal Platz für 30 bis 35 Leute inklusive Team, eine Miniküche und keinerlei Lagermöglichkeiten? Das wäre ein extremer Rückschritt gewesen.
Trotz intensiver Suche, auch über private Connections, gab im Umkreis um Unna kein Bürgerhaus, kein Gemeindehaus, keine Schützenhalle oder sonstige Veranstaltungshäuser und -hallen, wo wir ähnliche Möglichkeiten wie in Hemmerde gehabt hätten bzw. die ohne saftige Preiserhöhung finanzierbar gewesen wären. Auch im weiteren Bereich (Dortmund, Hamm, Kamen, Soest, Menden, Wickede) gab es nichts, was gepasst hätte. Also haben wir damals das Angebot in Drewer angenommen, wo wir auch ein Lager unweit der Halle mieten konnten. Aber eben mit der Erhöhung der Teilnehmerzahl auf rund 80 Personen plus Team.

Die Renovierung der Halle und die Installation der neuen Lichtanlage hatte übrigens keinen Einfluß auf die Mietpreiserhöhung, das sind allein die gestiegenen Energiepreise und Kosten für die Verwaltung, die weitergegeben wurden. Die hat also jeder Mieter bzw. Veranstalter dort mitzutragen. Das am Rande.

Hätte es Corona und/oder den Ukrainekonflikt und das daraus resultierende Kauf- und Hamstergebahren unzähliger Idioten nicht gegeben, was die Preise für quasi alles Relevante in die Höhe getrieben hat, würde die Party wahrscheinlich immer noch relativ günstig sein und man müsste daher keinen Gedanken an Preiserhöhungen verschwenden.

Das insgesamt mal als meine persönliche Sicht der Dinge als Privatperson, welche nicht zwangsläufig die Meinung anderer Teammitglieder oder des Vereins widerspiegeln muss, auch wenn ich natürlich über weitergehende Kenntnisse wie der normale Gast verfüge ;)

Wenn du für dich beschließt bzw. beschlossen hast, aufgrund der Preisentwicklung zukünftig nicht mehr an Invites teilzunehmen, dann finde ich das sehr schade, aber ich akzeptiere das, ebenso wie deine Gründe. Mir war ist es nur wichtig, dass du (und auch andere) sich auch mal in unsere Position versetzen.

Liebe Grüße,
Balu / Thorsten
__________________
Immer weiter!!!
 
Winterfox
05.06.2022 um 18:09 AntwortBenutzerprofilNachricht senden
NEW

Clan: Kein Clan
Postings: 6

Hi Thorsten,
also fürs erste mal eine Info, wenn ich zu einer Lan gehe, dann übernachte ich auch da ! Hab ein Feldbett und Schlafsack, das reicht mir, nach Hause fahre ich nicht, noch nicht mal, wenn die Lan vor meiner Haustür wäre.
Ich bin Alt, daher muss ich auch nicht viel essen. mal eine Pizza fürn 5er reicht. Süssigkeiten esse ich auch nur sehr wenig, weil ich auch am abnehmen bin ;-)
Desweiteren kann man auch zum Supermarkt und ebend am Auto was essen. Wie zb. morgens ein paar Brötchen und ein Stück Fleischwurst. Ich bin schon vom Beruf her Selbstversorger, fahre beruflich einen 40 Tonner Sattelzug. jahrelang im Fernverkehr, so gelebt. Also sowas wie Hotel kenne ich gar nicht .
Taschen werden bei der junien nicht durch sucht, da kann man auch mal ne cola in der Tasche mit nehmen.
Nun zum Lan-Team Treffen, ich esse kein Chilli, deswegen ist das für mich schon mal nur eine Hauptmahlzeit.
Beschwert habe ich mich darüber nie. Habe dann als Ausgleich eine Grillwurst gegessen.
Und ja, mal abgesehen von der Junien, mag ich es klein lieber (Finde ich gemütlicher)
, ich glaube auch nicht, das Ihr euch jetzt mit der Junien vergleichen wollt... (Auf der war ich, einmal, bei euch sehr oft !)
Ich habe selber schon Lans veranstaltet, allerdings nur im kleinen rahmen, bis 15 Leute. Deswegen weiss ich, das es mit einer Location nicht einfach ist.
Das das mit der Ukraine, jetzt direkt nach Corona, haut natürlich auch noch mal extra rein und macht alles schwieriger und teurer.
Allerdings wenn Ihr glaubt, das Ihr die Hallenrenovierung nicht indirekt mit bezahlen würdet, befindet Ihr euch auf dem Holzweg. Sowas werden Vermieter immer, in irgendeiner Form an Kosten, oben drauf schlagen. Wie Sie es am Ende nennen, ist egal.
Und ich habe nicht gesagt, das ich nicht mehr komme, da möchte ich doch bitten, erst mal ab zu warten.
Nun wenn ich mir die Teilnehmer Liste so ansehe, liege ich mit meiner Meinung, wohl doch nicht so falsch.

LG an alle
 
Winterfox
05.06.2022 um 18:23 AntwortBenutzerprofilNachricht senden
NEW

Clan: Kein Clan
Postings: 6

Was ich aber auch noch sagen möchte, schön das es noch Leute wie euch gibt, die sich überhaupt die Mühe machen, eine Lan zu veranstalten. Danke dafür. Ich will jetzt auch nicht als Pfennigfuchser da stehen. Ich habe nur mal laut darüber nach gedacht, ob es nicht eine andere Möglichkeit gäbe, eine Lan zu veranstalten. Denn im Grunde genommen, wollen wir doch unserem Hobby nach gehen, zusammen.
Ich werde mich also Anmelden...
 
Balu
06.06.2022 um 01:03Editiert von Balu - 06.06.2022 um 01:05 AntwortBenutzerprofilNachricht senden

NEW

Clan: LAN-Team e.V. // Team Junien
Postings: 2366

DA LANG NACH DA NANG!!!
Alles gut, Bernd. Mein Posting war in keiner Weise als Offensive gegen dich gedacht. Ich hatte nur zufällig deine Ticketanfrage im Forum gesehen und konnte nicht widerstehen, ein paar Äpfel mit Birnen aufwiegen zu wollen ;)
Wir würden uns aber niemals mit der Junien vergleichen, denn eine Junien ist genauso unvergleichbar wie eine Invite, auch wenn die Teams genauso wie die Gäste mit den Jahren sehr miteinander verwachsen sind.

Ja, mit schwachen Anmeldezahlen habe ich durchaus gerechnet, als ich von der Entscheidung unseres Vorstands erfahren habe und das auch in der News oben verkaufen sollte. Aber was willste machen? Wir hoffen einfach mal, dass sich die Reihen noch etwas füllen. Auf jeden Fall freue ich mich sehr, dass du uns weiter mit deiner Anwesenheit beglücken willst.

Würde sich eine andere Möglichkeit in der Nähe anbieten, sei sicher, wir hätten längst darüber nachgedacht.

Ach ja, betreffend des Chilis... auch wenn das eine Tradition ist, warum hast du nicht mal einen Ton gesagt? Da wäre auf jeden Fall etwas möglich gewesen. Wir hatten schon häufiger Leute dabei, die einen empfindlichen Magen haben und/oder kein Chili vertragen, oder Veganer und Vegetarier. Für die haben wir durchaus eine Extrawurst mit oder ohne Gehacktes gezaubert ;)
Das ist übrigens ernst gemeint, Wurst vom Grill ist zwar schön und gut, aber wir bieten dir gerne eine vollwertige Ersatzmahlzeit an.
__________________
Immer weiter!!!
 
Winterfox
06.06.2022 um 07:10 AntwortBenutzerprofilNachricht senden
NEW

Clan: Kein Clan
Postings: 6

Erst mal Danke, für die nette Antwort.
Ich habe es auch nicht als Offensive, gegen mich verstanden, wir sind hier unter Freunden ;-)
Mit dem Abendessen, Ihr braucht euch für mich "alten Sack" nicht die Mühe einer "Extrawurst" zu machen.
es ist auch so schon alles teuer genug. Außerdem liebe ich eure Grillwurst ;-)
Naja, wollen wir mal das beste hoffen, für die Lan ...

LG Winterfox
 
[ Antwort erstellen ]

Forum

Umfragen

Derzeit gibt es keine aktuellen Umfragen.

Buddyliste [0/0]

  • Du musst eingeloggt sein um die Buddyliste zu nutzen.

User Online

  • ?
  • ?